Trauergedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 571-580 von 629.

Ostern am Grabe

Pedda

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Pedda
10.02.2012    0    1    306

"Da liegt doch deine Oma,
Die du leider nie gekannt."
Und wir verharren schweigend:
Vater, Mutter, Bruder, Sohn.

Doch du, oh himmlisch-selig Kind
Spielst Hüpfekästchen beim Nachbarn: [ ... ]

Langer Abschied

Pedda

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Pedda
31.01.2012    0    1    589

(Für meine Schwester Christel in memoriam und für meinen Freund Olaf, den diese Krankheit auch heimgesucht hat.)

Wir lachten noch,
Als du aus dem kroatischen Urlaub kommend
Meintest, dein [ ... ]

Vergänglichkeit.

FreeHope

Kategorie: Trauergedichte   Autor: FreeHope
18.12.2011    0    1    603

Direkt am finstren Waldesrand
ein kleines Häuschen steht
von keinem ist es anerkannt
um Hilfe uns anfleht.

Stummer Klagelaut
niemand ihm zuhört
vor langer Zeit erbaut
verwildert [ ... ]


Little Strange Girl

J-chan.

Kategorie: Trauergedichte   Autor: J-chan.
06.12.2011    0    2    539

Little Strange Girl begins to CRY
hangin' in the corner, waitin' for
Someone.

People walk past, murmer: look
this Stupid Little Strange Girl,
cryin' in the corner.
Sittin' there all day, [ ... ]

Vermisste Farben

Stimme.in.mir

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Stimme.in.mir
24.11.2011    1    6    1141

Immer diese schreienden Schmerzen in meinem Kopf.
Wie ich diese Leute sehe, die ich eins liebte
Und trotzdem ohne Zweifel gehen ließ.
Wie ich diese unschuldigen Menschen,
die [ ... ]

Tränen

OGF

Kategorie: Trauergedichte   Autor: OGF
14.11.2011    0    3    818

Weine nicht mein Herz, doch es weint.
Blute nicht mein Herz, doch es blutet.
Meinem Herzen geht es nicht gut,
und es bricht in Stücke- viele kleine Stücke-
die ich nicht wieder finden [ ... ]

Schlaflos

GünterWeschke

Kategorie: Trauergedichte   Autor: GünterWeschke
08.11.2011    2    2    943

Ich geh schlaflos durch die Straßen meiner Stadt, kein dröhnender Lärm, kein Hupen, kein Schubsen. Die Stadt scheint zu schlafen, nur aus wenigen Fenstern fällt ein Lichtschein in die Dunkelheit [ ... ]


Erinnerung an Dich.

FreeHope

Kategorie: Trauergedichte   Autor: FreeHope
04.11.2011    0    2    969

Bilder, abgegriffen und zerknittert
halte ich in meinen Händen
Mein Körper fröstelnd erzittert
Trennung war nicht abzuwenden

Momentaufnahmen mich durchfluten
Strom unvergesslicher [ ... ]

Du gingst fort

Taku

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Taku
02.11.2011    2    2    1313

Leise und Ohne Warnung gingst Du fort.
Fort in die andere Welt.
Du hattes dich dafür entschieden.
Du hattes keine Kraft mehr zu Kämpfen.
Der Weg in die andere Welt erschien Dir am besten. [ ... ]

Trauer

OGF

Kategorie: Trauergedichte   Autor: OGF
28.10.2011    0    2    750

Trauer

Trauer ist unerbittlicher Schmerz...
der schlimmste von allen...
glaubt mir so ist`s...
Sie hat kein Erbarmen und Mitgefühl.
Sie lässt dich nur leiden, bis du untergehst...
Am Ende [ ... ]