Trauergedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 31-40 von 597.

Ein Lied für Dich

Karin Fluche

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Karin Fluche
26.11.2018    2    12    151

Nicht unbedingt an Gräbern stehen,
um der Lieben zu gedenken.
Man muss sie mit dem Herzen sehen
und ihrem Bild ein Lächeln schenken.

Sich an Gemeinsamkeit erinnern,
an gute und an schlechte [ ... ]

Ich vermisse dein Lächeln

Romantikperle

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Romantikperle
21.11.2018    1    7    148

Ich vermisse dein Lächeln !
Deine sanfte und ruhige Stimme !
Der Geruch von deinem Parfüm ,
Liegt noch immer in der Luft !
Ich vermisse deine sanften Hände ,
Die mich zärtlich gestreichelt [ ... ]

Trauer

Friedelchen

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Friedelchen
18.11.2018    0    1    71

Trauer

November nun
Zeit des Gedenkens
Im Leben schon so viel erlebt
Begleitet hast so viele Menschen
Bis zum dunklen tiefen Grab

Gabst vielen Trost in schweren Zeiten
Bis auch sie [ ... ]


Der Tod

Friedelchen

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Friedelchen
17.11.2018    0    2    84

Der Tod

Plötzlich Stille sei gewesen
Was ein Mensch hat ausgemacht
Aus dem Leben wurd gerissen
Was uns bleibt die Traurigkeit

Unsagbar Schmerz Gedanken viele
Was wird sein was uns wohl [ ... ]

Adieu

Jacques Bernard

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Jacques Bernard
13.11.2018    0    6    121

Adieu

Es war schön, zu schön, um zu gehen.
Doch das Ende klopft bereits an meine Pforte.
Bedeutet Adieu, Abschied ohne Wiedersehen,
Ohne Wiederkehr, sich verlieren an neue Orte?

Das Leben [ ... ]

Du meine Rose

 Soléa

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Soléa
10.11.2018    2    8    126

Abschied ist ein so schweres Wort
sehe dich vor mir, hoffnungslos und schwach
ein Hauch von Leben … schwebt leise fort
alles an Gefühl ist sensibilisiert, hellwach.

Sauge jeden Moment innig [ ... ]

Keine Angst?

Alf Glocker

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Alf Glocker
02.11.2018    4    4    101

Keine Angst vor dem täglichen Morden?
Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern!
Wir sind verflucht – im Schweigeorden –
und lauschen fromm den süßen Worten:
„Wer glaubt der [ ... ]


Blei

Alf Glocker

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Alf Glocker
28.10.2018    0    3    81

Alpträume von Menschenwesen,
deren IQ sich weit unterhalb
der zulässigen Höchstgrenze
von Plastikmüll im Ozean bewegt…

Seelen, die so düster gestaltet sind,
wie die ungewaschenen [ ... ]

Abschied

Rina G.

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Rina G.
21.10.2018    1    5    109

Ein Tropfen so rot wie Blut,
ungehalten auf seinem Weg dem Boden entgegen.
Der Schrei ist stumm,
doch hörbar durch die Dunkle Nacht.

Zwischenmenschlich bleibt alles Stehen.
Die Rosa Lippen [ ... ]

In Gedenken an ...

Michael Jörchel

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Michael Jörchel
18.10.2018    2    9    116

In Gedenken an ...

Nun bist du fort, du bist gegangen
du lässt mich hier, allein zurück.
Was soll ich ohne dich anfangen?
Du fehlst mir so, mein großes Glück.

Du hast mich viel zu früh [ ... ]