Trauergedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 121-130 von 631.

Wo immer du bist (Lied für Sina )

Fone

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Fone
02.01.2018    5    11    255

Jetzt halten wir Ausschau nach einem Stern,
der gestern nicht war, der heut erst geboren,
wo immer du bist, du scheinst uns so fern,
so als hätten wir dich für immer verloren.

Wir haben [ ... ]

Gefangen

bella aratro

Kategorie: Trauergedichte   Autor: bella aratro
02.01.2018    0    1    95

Die Trauer überwiegt das Glück
Und zieht dich in ihren Bann zurück
Sie überfüllt dein armes Herz,
Gefangen in Elend Furcht und Schmerz.
Du versuchst zu entkommen, stück für stück
Doch [ ... ]

Der einsame Wolf

Cozy

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Cozy
23.12.2017    0    2    91

Es ist der Wolf, der zu tiefsten Nacht
Ziellos durch die Gegend rennt.
Die Liebe ist es, die ihm Angst macht,
Es gibt keinen anderen, der ihn kennt.

Seine Gefühle sind taub,
Sein Blick ist [ ... ]


Bitte bleib!

Bernd Tunn

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Bernd Tunn
12.12.2017    2    3    95

Bitte bleib!

Deine kalte Hand
verkrampft in meiner.

Bitte bleib!

Deine trüben Blicke
fühle ich sehr.

Bitte bleib!

Deine kalte Hand
erschlafft in [ ... ]

Für dich :)

MakeYourDreamsComeTrue3311

Kategorie: Trauergedichte   Autor: MakeYourDreamsComeTrue3311
19.11.2017    4    3    125

Der Trost wird nur dort gefunden,
wo nicht gesucht wird, was verloren ist.
Nichts mehr scheint gebunden,
doch auch dies ist nur eine List.

Eine List, um zu zeigen, wie schwers doch ist,
denn [ ... ]

Was bleibt

René Oberholzer

Kategorie: Trauergedichte   Autor: René Oberholzer
15.11.2017    0    3    115

Rosa Duft
Ist verduftet

Kein Duft
An ihrer Urne

Kein Duft
An ihrem Grab

Nur ihr Name
Duftet weiter [ ... ]

Der Tag des Abschieds

possum

Kategorie: Trauergedichte   Autor: possum
09.11.2017    5    15    237

Der Tag
des Abschieds


Ja damals
war meine welt
in ordnung
schon morgens verspürte
diese sonnenseite des seins

doch dann ... aus dem nichts

ganz unvorbereitet
rückte ein tag [ ... ]


Das einsame Herz

Azumaki

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Azumaki
02.11.2017    0    4    129

´wo auch immer du bist, mein Herz ist einsam so ohne dich, ich vermisse dich viel zu sehr und mein Herz lieb dich immer noch so sehr. In einer Vollmond Nacht da geschah das unausweichliche, die [ ... ]

Am Allerseelentag

agnes29

Kategorie: Trauergedichte   Autor: agnes29
01.11.2017    3    7    137

Dann sind die Gräber reich geschmückt
Mit Blumen und mit Kerzen
Ein Tag wo mancher Stille sucht
Um zu denken an verstorbene Herzen.

Auch ich will heute an euch denken
Ihr solltet nicht [ ... ]

Dauer

Alisha

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Alisha
01.11.2017    4    6    146

Es dauert seine Zeit.
Wohl eher eine Weile.
Vielleicht auch eine Ewigkeit.

Es hat keine Eile, drum nimmt sie sich Zeit.
Und von Tag zu Tag fühlt es sich an, wie eine Ewigkeit.
Eine Ewigkeit, [ ... ]