In einem Bauch ein Krebsgeschwür
Simsalabim-bambasala-dusaladim
In einem Bauch ein Krebsgeschwür saß.

Da kam ein kluger Doktor
Simsalabim-bambasala-dusaladim
Da kam ein kluger Doktor an.

Der schnitt das böse Krebsgeschwür
Simsalabim-bambasala-dusaladim
Der schnitt das böse Krebsgeschwür raus.

Und als ein Jahr vergangen
Simsalabim-bambasala-dusaladim
Und als ein Jahr vergangen war.

Da war der Krebs schon wieder
Simsalabim-bambasala-dusaladim
da war der Krebs schon wieder da.

Da freute sich der Sensenmann
Simsalabim-bambasala-dusaladim
Da freute sich der Sensenmann sehr.


© Pedda/gog 24.11.2019


3 Lesern gefällt dieser Text.




Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "In einem Bauch ein Krebsgeschwür"

Re: In einem Bauch ein Krebsgeschwür

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 24.11.2019 14:26 Uhr

Kommentar: sarkastisch und ironisch das Nena-Lied für deinen schwarzen Humor zu verwenden ... nein, nein, bleib hier ... ich bin ja auf deiner Seite!
Gerade jetzt so zur Weihnachtszeit gibt es bestimmt mehr Krebskranke als Götter und deren Hilfsheinze, sorry Engel.
Ja, lieber Pedda, solange die Menschheit diese Realität verdrängt, kann man sich frohe Weihnachten vorgaukeln.
Liebe Grüße Wolfgang

Re: In einem Bauch ein Krebsgeschwür

Autor: humbalum   Datum: 24.11.2019 15:55 Uhr

Kommentar: Ich habe eine Leukämie! Und meine Erfahrung mit dieser Krankheit ist: "Denke positiv! Ziehe das Programm, von Dir, durch!
Und gib nicht auf!" Und was ich so im Internet geleses habe ist: Halte alles fern, von Dir, was nervt! Hab noch einen schönen Sonntag! Grüße Klaus

Kommentar schreiben zu "In einem Bauch ein Krebsgeschwür"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.