Ich sehe wenn du traurig bist
Versuch dir aufzuzeigen
Die Welt zu nehmen wie sie ist
Mehr wird uns wohl nicht übrig bleiben

Ich sehe wenn du glücklich bist
Dein lächeln schenkt mir Mut
hab das Gefühl, wenn du lachst
Wird alles wieder gut

Manchmal seh ich dich auch weinen
Dann bricht es mir das Herz
Ich kann ihn dir leider nicht nehmen
Doch er vergeht der Schmerz

Ich ließ dich zurück
Meine Zeit ist vorbei
Nun wart ich auf dich
Du bist lang nicht soweit

Werd immer auf dich achten
Und wünsche mir
Die Zeit die wir verbrachten
Im Herzen bleibt bei dir


© Tstcst1


6 Lesern gefällt dieser Text.


Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden



Kommentare zu "Du"

Re: Du

Autor: humbalum   Datum: 29.05.2018 11:47 Uhr

Kommentar: Das ist ein wunderschönes Gedicht! Klaus

Kommentar schreiben zu "Du"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.