Seit wir uns lieben, ist alles ganz einfach, alles ganz klar.
Es ist Weihnacht. Liebe in ihrer schönsten und reinsten Form.
Es ist Weihnacht. Du bist zu mir gekommen. Auf die andere Seite des
Spiegels.
Es ist Weihnacht. Seitdem ist alles ganz einfach, alles ganz klar.
Liebe zu rein und zu schön, um sie zu erfahren. Du hast sie mir
gegeben.
Es ist Weihnacht. Wir sind vereint auf der gleichen Seite des Spiegels.
Körper und Schatten. Eine Seele. Tag und Nacht.
Es ist Weihnacht. Keine Lügen, keine Geheimnisse, keine Versprechen.
Keine Pein, keine Qual.
Es ist Weihnacht. Wir gehören zusammen. Es ist Weihnacht.
Wir sind ein Team. Wir sind Partner. Unzertrennlich und stark.
Nicht zu schlagen. Es ist Weihnacht.
Unsere bedingungslose Liebe ist unendlich, unsterblich für die
Ewigkeit.
Es ist Weihnacht.


(Für meine Zwillingsflamme)


Copyright Susanne Ulrike Maria Albrecht


© Susanne Ulrike Maria Albrecht


3 Lesern gefällt dieser Text.





Beschreibung des Autors zu "Es ist Weihnacht"

Radio Domino und das Schreiber Netzwerk
Ausschreibung
Texteinreichung

Hiermit genehmige ich Radio-Domino mein Gedicht "Es ist Weihnacht" aus dem Forum www.schreiber-netzwerk.eu aufzunehmen und als gesprochenes Gedicht zu senden.

15. November 2011, Susanne Ulrike Maria Albrecht

Diesen Text als PDF downloaden



Weitere Weihnachtsgedichte

Ein fröhlicher Friede

Weihnachtsfreuden

Rentier Heinz

Weihnachtsbäumchen

Weihnachtszeit



Kommentare zu "Es ist Weihnacht"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Es ist Weihnacht"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.