Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 11-20 von 151.

Waffenstille

Ree

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Ree
18.08.2014    6    9    116

Die verletzte
Würde -

lass die Stille
sie umarmen,
lass sie
weinen

sonst bricht,
zerfällt
zum Sand,
verweht,
nichts bleibt
von ihr -

nur Zorn

der [ ... ]

Umsonst!

Ree

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Ree
17.08.2014    2    12    125

Du lebst auf!

in der Wärme,
die umsonst bekamst -
diesem Hauch
von Ewigkeit

traust dich wieder
zu entflammen
und zu leuchten [ ... ]

Leben ist

Ree

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Ree
14.08.2014    4    11    163

Fliegen, doch
bitte
tief genug,
umweht
von dem Geruch
der Erde

Fliegen, doch
hören
ihren Ruf
und dann zurück
in ihre Arme
fallen,
dann auf
ihrem Rücken
tanzen,
doch bitte [ ... ]


Vergeblich

Ree

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Ree
12.08.2014    1    9    165

So hell
und tief
dein Licht
hat in mir aufgeleuchtet,

dass keine Nacht
vermag es
gänzlich
zu verschlingen

in jeder funkelt immer
dieser [ ... ]

Berührungsangst

Ree

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Ree
11.08.2014    0    11    134

Mit scheuen
Fingern, Augen

gleit' ich flüchtig

über harten
Ecken, Kanten -

dass sie nicht
unberührt bleiben ..


Unverletzt,
doch schmerzt

die Kürze
des berührenden Moments [ ... ]

Aufgebracht!

Ree

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: Ree
10.08.2014    1    11    147

Wenn ich's
nur wüsste, wer

und was
gewann, ob er

sich seines
Sieges freut -

wenn alle Freude krank daran
und tot?


denn wer
will über Liebe siegen, wer??

nichts [ ... ]

Lebenswut

Ree

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Ree
08.08.2014    3    11    142

Das tut
am meisten weh -

des Lebens Wut, wenn's
sich empört:

du bist von mir
entfernt

so sehr!

trotzst deiner
Sehnsucht? stop!
kehr um

und komm
mir näher, liebe [ ... ]


Neubelebung

Ree

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Ree
07.08.2014    7    11    145

In mir
starb ein Raum

ich höre
seine Stille, überall

erwachen
längst verstummten
Dinge

wollen
neu erklingen

langsam

öffne ich
sein Fenster und

es [ ... ]

Verlassen bist du nie

Ree

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Ree
05.08.2014    0    14    207

denn
deine Blicke

hast ja
immer

dieses treue (auch wenn leise)
Pochen
in der Brust

du hörst
dir (meistens) zu

hast deine
Hände,
die dich fühlen (auch die Lippen),
unter [ ... ]

Knospen

Ree

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Ree
04.08.2014    0    12    96

Voller unsichtbarer
Knospen
trat ich
in die Welt

ihr Licht
entdeckte noch
nicht alle

doch viele
blühten bunt
bisher

und hier
und da
gab's schon
die süßen Früchte

für [ ... ]