Jahreszeitengedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 31-40 von 1035.

Spätherbst

Juergen Wagner

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Juergen Wagner
28.11.2018    0    5    34

Wenn Wälder stehen gelb und braun
Wenn’s traurig heißt: 'Aus ist der Traum!'
Wenn Nebel in der Frühe ziehen
Wenn Licht und Wärme uns entfliehen

Wenn Fröste durch die Nächte [ ... ]

Herbstlied

Jack E. Griss

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Jack E. Griss
26.11.2018    0    4    31

Hebrbstlied © by Jack E. Griss 1961

schon weh’n die Winde rauer über Land
verdrängen langsam alles Warme, Milde
bald drückt des Herbstes Meisterhand
sein Mal auf Fluren und [ ... ]


Nôvember am Meer

Eleonore Görges

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Eleonore Görges
22.11.2018    0    6    32

Des Winters Grau liegt trübe auf dem Strand,
eiskalt laufen die Wellen über den Sand,
eine Möwe steht dösend auf einem Bein,
friedlich, dieser Tag, in seinem jungen Sein.

Das Dünengras [ ... ]

Novembergedanken

Angélique Duvier

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Angélique Duvier
18.11.2018    2    23    208

Novembergedanken 2018

Verharren im Schweigen,
mit einem leisen Sehnen.
Gedanken an gestern,
an einsame Stunden.
Tägliches Wünschen,
nach lächelnden Dialogen.

Goldglänzende [ ... ]

Das Feld im Herbst

kaufi

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: kaufi
17.11.2018    0    3    21

Wie kahl das Feld in der trüben Jahreszeit daherschaut,
Regen und Wind hernieder gehen
wo Furchen, Eingrabungen sind im Erdboden,
es langsam immer kühler wird,
die Flächen sind nun [ ... ]

Nichts bleibt

agnes29

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: agnes29
16.11.2018    8    16    147

Goldene Blätter wunderschön
Wirbeln von den Bäumen
Der Herbst er hat es eilig
Was verwelkt ist aufzuräumen.

Er schickt uns seine Stürme
Läßt sie tosen in Feld und Flur [ ... ]


Neulich im Herbst

Michael Jörchel

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Michael Jörchel
12.11.2018    1    5    60

Neulich im Herbst

Bunte Blätter auf den Straßen,
Regen plätschert auf Asphalt,
Herbstwind bläst sanft durch die Gassen,
dunkel ist’s und bitterkalt.

Dunkel ist’s und bitterkalt,
ich [ ... ]

Wilde Winde

Eleonore Görges

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Eleonore Görges
12.11.2018    1    7    60

Wilde Winde

Die Winde wurden los gelassen,
sie weh´n durch Wald und Flur,
ziehen wild und ausgelassen,
als gäb´s die Stunde nur.

Der Himmel schreit und Wolken fliegen
zügellos durch´s [ ... ]

Der Herbst

Michael Jörchel

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Michael Jörchel
11.11.2018    2    5    64

Der Herbst

Wenn ein kalter Regen niederfließt,
Die Nachtigall ins Gefieder niest
Und die Meise leise weint
weil die Sonne nicht mehr scheint.

Dann ist der Herbst herbeigekommen,
und die [ ... ]