Jahreszeitengedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 241-250 von 1078.

Ach, Sommer

Verdichter

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Verdichter
21.09.2017    2    5    63

Ach, Sommer, du hast deinen Job nicht gut gemacht.
Musst du deshalb so zeitig deinen Posten räumen?
Zu selten hast du Wärme uns gebracht,
vom Sonnenbaden konnten wir nur träumen.

Du hättest [ ... ]

Kleines Stelldichein

Ikka

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Ikka
18.09.2017    5    6    85

fortschreitend
im Jahr
der Herbst ist da

Mit neuem Wein
zum Stelldichein
gesellig und
in froher Runde

Es ist die Gunst
der Stunde [ ... ]

Wenn die Tage werden grauer

Juergen Wagner

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Juergen Wagner
14.09.2017    2    5    94

Wenn die Tage werden grauer
und man spürt schon leisen Schauer
Wenn es nieselt immer wieder
und die Mienen werden trüber
Wenn früh Nebelschwaden ziehen
und Du willst am liebsten [ ... ]


Wie immer

Picolo

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Picolo
09.09.2017    1    6    79

Kalt peitscht der Regen die Stätten
der Menschen die verborgen sind
keine Hunde die gekläfft sonst hätten
und nirgends spielt ein Kind.

Der Herbst gibt heut sein Stelldichein
und [ ... ]

Abschied vom Sommer

Ikka

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Ikka
06.09.2017    2    5    82

wie wehmütig ist das herz gestimmt
weil der sommer seinen abschied nimmt

nun ist vieles auf müßiggang,
rückzug getrimmt
die welt erweist sich im nebel
ganz blind

die gedanken, die [ ... ]

Wenn innen und außen

Alf Glocker

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Alf Glocker
02.09.2017    2    5    72

Wenn innen noch die alte Hitze steht
und draußen schon die neue Kühle weht,
dann dringen Spinnen in das Haus
und weben einen Sommer aus…

Wenn du noch in den Zimmern schwitzt
und [ ... ]

Zyklus

Picolo

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Picolo
02.09.2017    0    5    68

Ich seh den Sommer hängen
Am halben Pappelast
Er gibt sich Herbstes Fängen
Der ihn schon sachte fasst .

Die tiefe Sonne spießt
Am nicht mehr höchsten Zweig
Und was sich fahl [ ... ]


Sommerliebe

Ikka

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Ikka
30.08.2017    1    5    65

Sommerliebe
hell und jung
Motor meines
Herzens Schwung

Deine Augen
strahlend gelb
gleißen durch der
Wolken Vorhang
himmelblau mit
zupfend weiß

Sommerliebe
schenkst uns wieder
wonnig [ ... ]

Das ewige Bild

Picolo

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Picolo
29.08.2017    3    7    99

Den sterbenden Sommer besingt die Grille
es ist Abend und er fällt durch Holunder
sänge sie nicht , wär es Totenstille
ich lausche , sehe und genieße das Wunder .

Umgebrochen ist wieder [ ... ]

Hängemattenfeeling

Ikka

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Ikka
28.08.2017    5    5    78

hängematte
anfang und ende
zwischen starken baumarmen

getrost hin- und herschwingend
ohne beschwerliches seelengepäck
sanft schwebend zwischen himmel und
erde und zurück

gewiss immer [ ... ]