Jahreszeitengedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1031-1040 von 1072.

Schnee

Gerhard Falk

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Gerhard Falk
12.12.2011    0    0    774

Der Schnee deckt manches zu,
was mich nicht ruhen lässt.
Er lässt mir Zeit und Ruh,
und Freude auf das Fest.

Zarte Flocken gehen auf die Reise,
schweben durch die Winterluft.
Und auf [ ... ]

Jahreszeiten

Arne Arotnow

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Arne Arotnow
06.12.2011    4    2    770

   Wohlig wärmen Winterherde.
   Wieder wackeln Weihnachtsglocken.
   Wallend wirbeln Wolkenflocken –
   weißlich werde [ ... ]

Spätherbst

KarlFeldkamp

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: KarlFeldkamp
27.11.2011    2    1    561

lindengerippe recken sich
krähen entgegen als wollten sie
schwarze blätter einfangen
zu viele zapfen protzen an kiefern
in nackten haselnusssträuchern
zittern betröpfelt [ ... ]


Frühling wo bleibst du

sternchen

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: sternchen
22.11.2011    0    0    714

Hat er gemeint wir brauchen ihn nicht, wir kommen ohne ihn klar,
Oder sind wir ihm nicht gut genug und er kommt nicht in diesem Jahr.

Hat er uns vielleicht vergessen, oder was ist geschehn,
Ist [ ... ]

Im Advent

GünterWeschke

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: GünterWeschke
20.11.2011    0    3    596

Im Advent bei Kerzenschein
fällt uns so manches wieder ein.
Der Kranz mit den vier roten Kerzen,
durch ihn fließt Güte in die Herzen!
Des Jahres Hektik langsam schwindet
und Ruhe wieder zu [ ... ]

Bevor der Winter kommt

GünterWeschke

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: GünterWeschke
14.11.2011    2    1    821

Wenn im Herbst das Laub sich färbt
und die Blätter fallen,
hört man der Jäger 'Halali',
hört ihre Büchsen knallen!

Hase, Rebhuhn und Fasan,
Wildschwein, Fuchs und edler [ ... ]

Das Ahornblatt

Eleonore Görges

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Eleonore Görges
09.11.2011    1    22    5716

Das Ahornblatt

Es war eben Frühling, als es geschah,
oben im Baum, dem Himmel so nah,
zerbarst eine Knospe und gebar ein Blatt,
der Himmel tiefblau, die Sonne schien satt.

Das Blatt war [ ... ]


Abschied vom Somer

BlondesGift

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: BlondesGift
03.11.2011    0    0    573

Die Wärme wird sinkt,
Die Sonne weniger strahlt,
Ein Vöglein dass zum letzten Mal in diesem Jahr singt,
Bevor sich auf seine Reise begibt.

Aber wenn der Jahreszeitenwechsel die Blätter bunt [ ... ]

Kalt

micha221b

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: micha221b
17.10.2011    0    2    499

Deine sanften Flocken laden uns ein
in dein reines, wohliges Weis hinein zu tauchen.

doch gibt man sich dir hin,
erkaltet unsere Seele
und du lässt uns erfrieren.

Du wundervoller, weicher, [ ... ]