Juni ist, der Sommer naht!
Die Schafe auf der Weide,
steh'n ohne Wolle ziemlich bloß
und fragen sich,
was ist hier los.

Es weht der Wind,
es regnet, braust.
Die Blütenblätter treiben.
Die Schafe zitternd
sich aneinander reiben.

Die Wäsche weht,
der Strand bleibt leer.
Es hockt der Mensch zu Hause.
Es ist wie 's ist:
Der Sommer macht 'ne Pause.


© Katrin Streeck


6 Lesern gefällt dieser Text.


Unregistrierter Besucher





Beschreibung des Autors zu "Schafskälte"

Über die kalte Phase im Juni, die sogenannte Schafskälte.

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Schafskälte"

Re: Schafskälte

Autor: Bluepen   Datum: 19.06.2020 11:36 Uhr

Kommentar: Liebe Katrin,

die Schafskälte ist wirklich die Pause des Sommers.
Sehr reale Beschreibung der Schafskälte.

LG - Bluepen

Re: Schafskälte

Autor: Katrin Streeck   Datum: 19.06.2020 14:41 Uhr

Kommentar: Ich bedanke mich herzlich, liebe Bluepen!

Kommentar schreiben zu "Schafskälte"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.