Über Nacht…


Über Nacht ist der Frühling gekommen,
hat sich einen Farbeimer genommen,
und die Welt überall bunt angemalt.

Heftige Frühlingsstürme bei Tag und Nacht,
gigantische Wolkentürme haben sie gemacht,
sie zogen über das erwachende Land.

Viele zarte Frühlingsblumen an der Zahl,
ließen dem holden Frühling keine Wahl,
er musste sie sanft vom Eis befreien.

Der Frühling ist nun mit seiner Vielfalt da,
in weiter Ferne und auch ganz nah,
alle Herzen schlagen wieder freudig im Takt.


© Jürgen

2 Lesern gefällt dieser Text.






Kommentare zu "Über Nacht..."

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Über Nacht..."

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.