Das kleine Blatt

© Sigrid Hartmann

Im sanften Wind ein kleines Blatt,
das seinen Halt verloren hat,
es segelt auf und fällt hernieder,
der Wind ergreift es immer wieder.

Trägt’s zu dem Ast, an dem’s geboren,
doch hat es seinen Platz verloren.
Der Ast ist müd, die Blätter schwer,
im Winter braucht er sie nicht mehr.

Er ruht sich aus an kalten Tagen,
ein bisschen Schnee wird er wohl tragen,
das Blättchen liegt an seinem Fuß,
der Ast winkt einen letzten Gruß.


© Sigrid Hartmann


8 Lesern gefällt dieser Text.



Unregistrierter Besucher





Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Das kleine Blatt"

Re: Das kleine Blatt

Autor: possum   Datum: 16.11.2017 0:44 Uhr

Kommentar: Hallo liebe Sigrid, solch zart gewebte Zeilen, dies gefällt mir sehr, schön ein Werk von dir hier zu lesen, ganz liebe Grüße!

Kommentar schreiben zu "Das kleine Blatt"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.