Sommersturm

Die
wilde Boe,
die heut vom
Himmel kam, ein
..Sommersturm..
Ein Blitzgebrüll
und Regentropfen
irres Unachtsam,
da verkroch sich
auch der letzte
Regenwurm.


© Goffrey


4 Lesern gefällt dieser Text.



Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden



Weitere Jahreszeitengedichte

Komm lieber Frühling

Frühlingsgefühl

Nächtlicher Januarsturm

Der Winter

Ohnmacht des Daseins, Überlegenheit des Seins



Kommentare zu "Sommersturm"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Sommersturm"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.