Einem Schuss gleich - dem See
durch altweiße Stirn.
Mit wässrigem Pinsel
die Schwarzschnur zerteilt,
was ewig schien halten
zu wollen - doch war`s :
Nur Kälte, nur Eis,
nur jetzt und kein Immer.

Frühling

Vorbei an den Pappeln,
die grün bald, ich seh`s.
Grob Watte auf Blau,
so warm schon - sie scheint
ihr altes Versprechen
doch wieder zu halten . . .
Nur Wahrung, nur Bahnen,
nur jetzt und kein Immer.

Frühling

Der gähnende Rabe
gelangweilt begrüßt
die schwatzenden Flieger
im Ankunftsgezeter -
was nistend und brütend
zu klären bleibt . . .
Nur Anspruch, nur selber,
nur jetzt und kein Immer.

Frühling

Habe morgens die Unschuld,
das Feuer geschmeckt -
zum Kalender gesehen
ungläubig entdeckt :
Kein Tag stirbt so jung
wie das Gestern.

. . .

Nur Frühling


© Ralf Risse Alle Rechte vorbehalten, besonders das Recht auf Vervielfältigungund Verbreitung, sowie Übersetzung.Kein Teil des Textes darf ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder verarbeitet werden.

26 Lesern gefällt dieser Text.



























Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Nur Frühling"

Re: Nur Frühling

Autor: Karsten Stapelfeldt   Datum: 18.02.2014 21:05 Uhr

Kommentar: Ein großartiges Gedicht. Besonder die tiefsinnigen letzten beiden Zeilen gefallen mir sehr.

lG Karsten

Re: Nur Frühling

Autor: Ralf Risse   Datum: 18.02.2014 21:13 Uhr

Kommentar: Das wenige Tageslicht ist schon belastend im Winter...
Hab Dank, Karsten.

Lg Ralf

Re: Nur Frühling

Autor: noé   Datum: 18.02.2014 22:47 Uhr

Kommentar: Besonders bei Euch da oben..
Oh Mann, ich habe Gänsehaut vor Wohlgefühl. Dein Text ist so wunder-wunderschön... Es stimmt einfach alles!
noé

Re: Nur Frühling

Autor: Ralf Risse   Datum: 19.02.2014 12:16 Uhr

Kommentar: Dank auch dir noé, hast Recht mit der Mangelsonne.Aber im Sommer ist es dann dafür richtig lange hell.
Lg Ralf

Re: Nur Frühling

Autor: noé   Datum: 19.02.2014 12:20 Uhr

Kommentar: Irgenwann komme ich Dich mal besuchen... (grins)
noé

Re: Nur Frühling

Autor: Pedda   Datum: 19.02.2014 12:52 Uhr

Kommentar: Hallo Ralf, Bravissimo! Großes Theater! Das sag ich auch nicht nur jetzt, sondern immer. LG Pedda

Re: Nur Frühling

Autor: Ralf Risse   Datum: 19.02.2014 16:24 Uhr

Kommentar: Danke Pedda, für dein dickes Lob und all denen die dem Gedicht ein " gefällt mir " verpasst haben.
@ noé - so weit ist es ja nicht...( gleicher Planet ) ;-)

Re: Nur Frühling

Autor: noé   Datum: 19.02.2014 18:13 Uhr

Kommentar: @ Ralf: Aber Ihr habt MÜCKEN!!!
noé

Re: Nur Frühling

Autor: Mark Widmaier   Datum: 02.03.2014 11:03 Uhr

Kommentar: Jawoll Frühling - komm` - wir sind bereit!!!

Re: Nur Frühling

Autor: Kathrin Bärbock   Datum: 16.04.2014 19:40 Uhr

Kommentar: Respekt nicht nur jetzt. ...ich lupfe berührt das Frühlingshütchen...

Kommentar schreiben zu "Nur Frühling"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.