Gesellschaftskritisches sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 2201-2210 von 2378.

Guttenberg-poem

arigato

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: arigato
03.06.2011    0    1    584

Gemach, gemach! Ihr Tugendbolde.
Seid ihr dem Adel nicht mehr holde?
Erst öffnet ihr Pandorras Büchse
und dachtet, ihr seid schlaue Füchse,
die schnell den Adel - im Spagat -
erwischen [ ... ]

Obama-Osama Politsong

arigato

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: arigato
03.06.2011    0    0    515

Obama! Obama! Obama!
Du willst so viel, man lässt dich nicht, man lässt dich nicht.
Du redest viel, doch handelst auch und glaubst an dich.
Wer hat die Macht? Wer hat die Macht? Hast du die [ ... ]

L’EGLISE -die kirche

TherieEnn

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: TherieEnn
26.05.2011    0    0    527

sie haben stein auf stein gesetzt
darauf ein kreuz
weil leid geschieht
und leid entflieht
sie nennen es kirche

sie haben säen und ernten gelernt
brot aus erde
und feiern ohne leid
die [ ... ]

ICH LIEBE

TherieEnn

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: TherieEnn
25.05.2011    0    0    556

ich liebe hunde
sagt er
wenn sie angeleint gehen
wenn sie nicht bellen
nicht stinken
die küche meiden
fressen und schlafen im freien
den kot am besten unsichtbar ausscheiden

ich liebe [ ... ]

Haare

MaximilianRüdiger

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: MaximilianRüdiger
24.05.2011    1    1    765

Eure Haare gehören rassiert,
euer Wille gehört kastriert.
Haare sind ekelich.
Seht in der Werbung euer Gesicht.
Kauf das und du bist froh.
Kauf dies und du bist froher.

Überlebe den [ ... ]


Kirchweih

FreeHope

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: FreeHope
23.05.2011    0    1    2319

Am offenen Eingang stehen
Vorbeiströmende Menschenflut
Vertraute Gesichter sehen
Treiben der Massen nicht ruht

Lustig schaukelt`s Karussell
Kleine aufgeregt glucksen
Im Kreise dreht sich`s [ ... ]

Versicherungen

MabelPoercy

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: MabelPoercy
12.05.2011    0    3    682

Alles andre ~ als gemütlich
richtet sich das Dasein ein
es ist stets ~ von Dauer trüglich
und im Grunde auch gemein…

Kämpferisch und überheblich
auf Erniedrigung bedacht,
immer ~ [ ... ]