Schmutzige Straßen
Zeugen schmutziger Seelen
Hygienisch aussehender
Menschlicher Wesen
Spiegelbild
Moderner Gesellschaft
Am Straßenrand
Entleerte Aschenbecher
Hochglanzpolierter Nobelkarossen
Zusammengeknülltes Papiertaschentuch
Fallengelassen von manikürten Händen
Halbgegessenes Fastfood
An Bushaltestellen
Von übersättigter Gleichgültigkeit
Zu Müll ernannt
Alte elektronische Geräte
An der Uferböschung entsorgt
Das teuere, neue Exemplar
Bereits im Besitz


© Monika Hensel


9 Lesern gefällt dieser Text.










Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Schmutzige Straßen"

Re: Schmutzige Straßen

Autor: Ikka   Datum: 16.02.2019 23:12 Uhr

Kommentar: Liebe Monika, dein gesellschaftskritisches Gedicht gefällt mir!
Abendgruß,
Ikka

Kommentar schreiben zu "Schmutzige Straßen"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.