Gedichte zum Nachdenken sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 6171-6180 von 6220.

Gefühle festgesetzt

PeKedilly

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: PeKedilly
27.06.2010    0    0    923

Jedes geschriebene Wort enthält ein Gefühl.
Manche sind warm, mild und andere kühl.
Aneinander gereiht sind sie wie die Gezeiten.
Sie kommen und gehen um uns Gewinn und Verlust zubereiten.

Jedes [ ... ]

Filter

PeKedilly

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: PeKedilly
26.06.2010    0    0    675

Dein Leben ist gut! Dein Leben ist toll!
Alles was bisher geschah entspricht genau dem Soll.
Du hast nur glückliche Momente in deinem Rückblick.
Nichts ist düster oder war jemals irgendwie [ ... ]

Der Erfolg steckt im Misserfolg

PeKedilly

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: PeKedilly
26.06.2010    0    1    1319

Erfolg ist wenn man einen Sieg erringt.
Das heißt, dass man einen Anderen bezwingt.
Es bedeutet, dass jeder Erfolg auch ein Misserfolg ist.
Der Erfolg steckt schließlich im Misserfolg und [ ... ]


Dorgen Trip einmal hin und...

PeKedilly

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: PeKedilly
26.06.2010    2    2    587

Ich komme von Arbeit und fühle mich fertig.
Die Arbeit war hart und anstrengend.
Ich fühle mich schwach. Ich fühl mich erdig.
Die Sonne wirkt auf mich so sengend.
Meine Wohnung ist eng und mein [ ... ]

Wind der Zeit

Nightspirit

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Nightspirit
23.06.2010    2    3    2032

Am Strand meiner Träume
nehme ich eine Hand voll Sand
und lasse ihn durch meine Finger rieseln.

Der Wind weht dabei immer wieder
viele der kleinen Sandkörner davon,
immer wieder und wieder,
bis [ ... ]

Es ist nicht anders

Tari

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Tari
21.06.2010    0    0    812

Manch Ritter der Zeit mögen es ertragen
und manch andre ziehen fort
Manch Zeiten mögen frohgesonnen sein
und manch andre bringen Schmerz und Leid
Manch Menschen schlafen Nachts um halb drei
und [ ... ]

Schrei nach Luft

Tari

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Tari
21.06.2010    0    1    970

Alles was einst war
ist Staub auf meinem Fensterbrett
Mein Gepflanze atmet nicht
und ich wandle zwischen Tag und Nacht
Entrissen all der Herrlichkeit
erblösst sich mir ein Schreckensdunst
Mein [ ... ]


unbedeckt

Tari

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Tari
21.06.2010    0    0    558

Barfuß lauf ich in den Strassen
und fühl der Erde heiße Träume
heiß erdacht unter allen Massen
vergraben unsrer Ahnen Bäume

Fußesnackt fühl mich verbunden
als eins mit dem alles sein
Hab so [ ... ]

Abende

Tari

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Tari
21.06.2010    0    0    651

Es sind diese Stunden,
in dem der Raum schon blau und kühl,
dich im nächtlichem Mondlicht einschließen
Der Kaffee ist kalt und schmeckt nach Erde
und deine Brille liegt dir schwer auf der [ ... ]

Zeit

Tari

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Tari
21.06.2010    0    0    613

***


Kornweise altert unser Musenglück
auch, mögest du den Saft
aus dem Sande nehmen
Den Henker, aus dem Gehäuse,
das rinnen verbannt sich nicht
Knackend kannst du´s vernehmen
an deiner Haut die [ ... ]