Gedichte zum Nachdenken sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 31-40 von 7236.

Stille Nacht…???

Michael Dierl

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Michael Dierl
22.12.2020    3    4    54

Stille Nacht…???

Zur Weihnachtszeit - Stille Nacht,
bei uns vielleicht, wo anders kracht‘s!
Da soll man sich nun hier besinnen!?
Ehrlich jetzt, Spott und Hohn sehe ich darinnen!

Wie kann [ ... ]

Stimmen!

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Bernd Tunn
22.12.2020    0    1    15

Ausgebrannt
all die Häuser.
Lebensmittel
nur durch Schleuser.

Krieg verbittert.
Nichts mehr da.
Nur die Tuschler
sind sich nah.

Manche Leute
weinen nicht.
Aufbau ist
für sie [ ... ]

Was ist scharf?

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Alf Glocker
22.12.2020    8    5    47

Zwischen demonstrativem Positivismus
und absolut dominanter Dekadenz
ist oft nur die hauchdünne Linie
eines wahnsinnig engen Horizonts,
der winzige Ländereien in einer [ ... ]


Das Zimmer

humbalum

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: humbalum
22.12.2020    6    7    69

Die Wände sind voller Flecken. Die Beine vom Sofa
sind wacklig. Die Bänder der Jalousien sind zerrissen.
Dem Zimmer fehlt Kunst: "Den Flecken fehlt Farbe!
Also male ich Ihnen einige Bilder! Den [ ... ]

Warum darf ich nicht wütend sein?

Faith

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Faith
21.12.2020    5    8    90

Warum darf ich nicht wütend sein,
auch mal toben und laut schreien?
Warum darf ich nicht auch mal fluchen
und mich mal im falschen Ton versuchen?
Einfach mal nicht lieb, angepasst und nett.
Mal [ ... ]

allein

Verdichter

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Verdichter
21.12.2020    7    11    102

Der Baum ist geschmückt,
Geschenke verpackt.
Die Gans ist geglückt,
Kaminholz gehackt.

Die Tafel ist gedeckt,
nur die Stühle bleiben leer.
Niemand dem der Braten schmeckt,
denn es kommt [ ... ]

Anschlag auf den Markt

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Alf Glocker
20.12.2020    8    7    66

Komische Gestalten aus heiligen Nächten
geistern durch Nebel und über Wächten –
sehen wie kleine Erlösungen aus…
aber die tausend Sterne über dem Haus
sprechen kein Hosianna, sie [ ... ]


Die geliebte Hölle

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Alf Glocker
20.12.2020    0    2    22

Wunderschöne „Kinder“ streifen
suchend durch den Erdenpfuhl
und sie drehen ihre Schleifen –
den Verrat vom Heiligen Stuhl,
dauernd hässlich im Genick…
und sie tragen ihr [ ... ]

Der Gewinner

humbalum

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: humbalum
19.12.2020    0    1    25

Dieses Zimmer! Mit Löchern in der Wand. Mit grauen
Flecken. Resten von Tapeten. Der Lampe an der Decke.
Dem Bett. Dem Mülleimer. Wenn der Boden geputzt
ist. Die Wäsche auf dem Regal liegt. Die [ ... ]

Und sollten wir Morgen ...

VaterMartin

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: VaterMartin
18.12.2020    2    3    58

Und sollten wir Morgen ....

..... in einer Diktatur aufwachen,
ich pflanzte heute noch ein Bäumchen ein.
Denn, hätten wir auch nichts zu lachen,
so würde ich mich an ihm doch freu'n. [ ... ]