Gedichte zum Nachdenken sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 191-200 von 7002.

Wertvoll

Larissa Maria

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Larissa Maria
19.04.2020    0    5    51

wertvoll sein.
was bedeutet das?

bin ich wertvoll,
wenn ich viel leiste?

bin ich wertvoll,
wenn die Gesellschaft zufrieden mit mir ist?

bin ich wertvoll,
wenn ich den Erwartungen [ ... ]

Die distanzierte Nähe

Larissa Maria

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Larissa Maria
19.04.2020    0    1    30

Du fehlst mir.
In jedem meiner Atemzüge kann ich es spüren.
Deine Nähe. Dein Duft. Deine Wärme. Dein Halt.
Du fehlst mir unendlich.
Während du direkt neben mir stehst.

Die distanzierte [ ... ]

Kontrolle

Larissa Maria

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Larissa Maria
19.04.2020    0    0    22

Hier sitze ich nun
und schreibe in ein Buch.
Die Gedanken kreisen
mal laut, mal leise.

Der Wind weht durch mein Haar,
die Geräusche tanzen in meinen Ohren.
Ich spüre ihn.
Ich lausche [ ... ]


Identität

Larissa Maria

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Larissa Maria
19.04.2020    0    0    28

Die Frage nach dem
“Wer bin ich?”
kann dir niemand anderes beantworten,
als du selbst.

“Was möchte ich?”
eine Frage, so komplex, dass die Antwort
sich stetig ändert, manchmal ein [ ... ]

Gedicht ohne Titel

Sonja Soller

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Sonja Soller
19.04.2020    4    5    49

Gedicht ohne Titel

Manch einem der Kragen schwillt,
sieht er seine Kriterien nicht erfüllt,
sich über andere erhebt,
nach dem vermeintlich Besseren nur strebt,
findet sich gescheit, sagt und [ ... ]

fifty shades of ...

stephanius

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: stephanius
19.04.2020    0    1    23

Und wieder ists,
das zarte und das satte Grün,
das helle Rosa und das strahlend Weiß.

Und wieder ists,
ein Wispern und ein Zirpen,
ein zartes Summen und ein kräftig Wirken.

Und wieder [ ... ]

Lebendigkeit

humbalum

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: humbalum
17.04.2020    1    3    39

Ich kenne die gewaltigsten Berge! Aber ich bin
gewaltiger als diese Berge. Denn ein Berg kann,
nie, woanders sein. Er kann nicht im Meer
schwimmen. Er kann keine Landschften sehen.
Er kann nicht [ ... ]


Der unbekannte Pfad

Sonja Soller

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Sonja Soller
17.04.2020    2    9    58

Der unbekannte Pfad

Gehe, wohin der Pfad mich führt,
er unbekannt und Zweifel nährt
die Natur noch wild und unberührt,
Dickicht den Weg versperrt,
ein Licht in der Ferne vor Unheil [ ... ]

Leben mit dem Coronavirus

John M.A.

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: John M.A.
17.04.2020    0    0    13

Nun sind endlich die ersten Lockerungen in Aussicht gestellt,
Und allerorten wird schon wieder genörgelt und laut gebellt.
Jede Branche und jede Privatperson denkt auch egoistisch
Und [ ... ]