dies leben hast du nicht bestellt.
es hat sich so zu dir gesellt ...
es gibt auch tage voller pein,
da möchtest du wer anders sein,

doch denk nicht so,gib endlich ruh...
denn anders wäre gern wie du...
wir lernen folgendes daraus,
niemand sucht sich sein leben aus.

kaum haben wir das mahl begonnen,
ist die zeit auch schon verronnen
nein ,du hast es nicht geordert.
jedoch den nachschlag eingefordert

und schreist heraus mit schrillem ton :
bin noch nicht satt...! will mehr davon ...


© by hayodelight

4 Lesern gefällt dieser Text.





Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "leben á la carte"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "leben á la carte"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.