Ich töte den Weckton mit eiliger Hand.
Geträumtes erlischt schon, der Tag kam gerannt.
Der Schalter des Lichtes erhellt meine Bude.
Den Körper gerichtet schleich ich in die Stube.

Hier strecke ich mich und erweiche die Glieder.
Dann freue ich mich , diese Welt hat mich wieder.
Den Kaffee hinunter, die Brote geschmiert.
Noch immer nicht munter zur Arbeit marschiert.

Tage und Wochen, Monate, Jahre.
Der Mut ungebrochen. Ich geize und spare.
Der Lohn wird nicht mehr und die Rente erweitert.
Mein Atem wird schwer und mein Arbeitsmut scheitert.

Am Start meiner Jugend, ein Ziel aufgestellt,
zerrissen die Fugen . Die Zukunft zerschellt.
Verzeiht meine Müh', die ich Jahre vollzogen.
Jetzt ist es perdü und ich fühl mich belogen.


© Jens Lucka


10 Lesern gefällt dieser Text.





Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Arbeitsverlängerung ?"

Re: Arbeitsverlängerung ?

Autor: Julia Häge   Datum: 28.02.2021 12:43 Uhr

Kommentar: Verstehe ich...bin allerdings schon 6 Jahre Frührentner und kann da nicht mitreden...
Alles Gute weiterhin, lieber Jens!
Liebe Grüße von Julia

Re: Arbeitsverlängerung ?

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 28.02.2021 15:20 Uhr

Kommentar: Lieber Jens,
realer Lebenslauf.
Liebe Grüße Wolfgang

Re: Arbeitsverlängerung ?

Autor: Michael Dierl   Datum: 28.02.2021 15:28 Uhr

Kommentar: Schönes Gedicht! Kompliment! Den letzten Satz in Deinem Gedicht drückt das aus was viele leider erleben. All die Entbehrungen, Baggerei etc. die man im und mit dem Leben so hat - und dann bleibt einem fast nix und das gerade wenn man's braucht weil Privat-Ärzte teuer sind falls sie überhaupt jemanden helfen könnten! Nur von Kassenärzten kannste nix erwarten! :-)

LG Michael

Re: Arbeitsverlängerung ?

Autor: Bluepen   Datum: 28.02.2021 16:19 Uhr

Kommentar: Lieber Jens,

du triffst mit deinem Gedicht den Kern der Sache. Gut formuliert!

LG - Bluepen

Re: Arbeitsverlängerung ?

Autor: Alf Glocker   Datum: 01.03.2021 7:54 Uhr

Kommentar: echte Gefühle!

LG Alf

Re: Arbeitsverlängerung ?

Autor: Jens Lucka   Datum: 01.03.2021 20:14 Uhr

Kommentar: Ich danke euch für eure Worte.

Gruß, Jens

Kommentar schreiben zu "Arbeitsverlängerung ?"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.