Zauberlächeln

Sich ein Lächeln
ins Gesicht malen,
ein farbenfroh buntes
gegen grauen Kummer.

Am Anfang nur ein kleines,
schwach gehauchtes,
dann ein breites,
und zuletzt ein lautes.

Angélique Duvier
Mai 2020

Zauberlächeln


© Angélique Duvier 2020, Alle Rechte vorbehalten, besonders das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung, sowie Übersetzung .Kein Teil des Textes darf ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder verarbeitet werden


13 Lesern gefällt dieser Text.

Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher




Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher



Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Zauberlächeln"

Re: Zauberlächeln

Autor: possum   Datum: 22.05.2020 4:49 Uhr

Kommentar: Einfach wundervoll liebe Angelique, hier fühlt man sich wohl in deinen Werken,

sei herzlich gegrüßt!

Re: Zauberlächeln

Autor: Alf Glocker   Datum: 22.05.2020 8:06 Uhr

Kommentar: Das sind wirklich wahre Worte!

Liebe Grüße
Alf

Re: Zauberlächeln

Autor: Bluepen   Datum: 23.05.2020 10:45 Uhr

Kommentar: Wie wahr, wie wahr!

LG - Bluepen

Re: Zauberlächeln

Autor: Sonja Soller   Datum: 25.05.2020 11:15 Uhr

Kommentar: Sehr schöne Worte!!!

Liebe Grüße aus dem Norden, Sonja

Kommentar schreiben zu "Zauberlächeln"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.