Ein neuer Stern am Himmel........

Dieses Mal sollte es gelingen,
diese Zeilen mussten es einfach bringen.
Viele Jahre schrieb er schon,
nichts war gelungen davon,
was einen Verleger in Wallung brächte,
schrieb Tag für Tag und auch die Nächte.

Er wusste, einmal war es so weit,
lange war er schon für den Erfolg bereit.
Er schrieb sich die Finger wund,
vergaß das Essen, lebte ungesund.
Bald sind alle Seiten voll geschrieben,
die Leser werden es lieben.

Sie spüren die Energie, den Schweiß,
den er hineingesteckt und den Fleiß.
Von Leidenschaft, Liebe und Hass,
schrieb so, dass es ihn fast zerfraß,
mit Betrug, Mord und Verderben,
hat er die Blätter vollgeschrieben.

Eine Flasche Wein noch, auch ohne Glas,
er schrieb und schrieb ohne Unterlass
er war besessen von dem Gedanken,
nichts konnte ihn mehr ablenken.
ein Werk zu verfassen,
dass andere Schriftsteller erblassen.

Bald, bald ist es geschafft,
da fehlte nur noch eine Kleinigkeit,
er grübelte und trank den Wein,
nur er konnte noch helfen, allein.
Die Gedanken flogen nur so herbei,
er schrieb die letzte Seite, es war vorbei.

Er nahm die Seiten zusammen,
diese Hürde war endlich genommen,
schwebte in einem Zwischenraum,
umhüllt nur von dem einen Traum.
Am Morgen man ihn auf seinem Stuhl vorfand,
mit einem Lächeln und den Seiten in der Hand.

Sein Traum, ein Bestseller zu sein,
wurde wahr, in der ganzen Welt sogar,
die Verleger rissen sich um ihn,
bedauerten zu tiefst, was gescheh'n
er hatte um sein Leben geschrieben,
ein Werk, das bis heute in den Köpfen geblieben.


© Soso


24 Lesern gefällt dieser Text.



Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher



Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher


Beschreibung des Autors zu "Ein neuer Stern am Himmel........."

Zuerst dachte ich an Fallada und Kafka, aber während des Schreibens bin ich immer mehr in die Rolle eines beliebigen Schreibers geschlüpft, wie es dem ergehen könnte, wenn der Erfolg auch nach vielen Jahren ausbleibt. Wenn sich das Gefühl von Frust und Versagen so festsetzt, dass man nur noch schreiben will, komme was da wolle, alles um sich herum vergisst und am Ende, zu spät um es selber zu erleben, kommt dann der Bestseller. Ja, mein Schriftsteller hat seine Leidenschaft für das Schreiben mit dem Leben bezahlt, aber mit einem Lächeln im Gesicht.

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Ein neuer Stern am Himmel........."

Re: Ein neuer Stern am Himmel.........

Autor: agnes29   Datum: 01.04.2020 11:53 Uhr

Kommentar: Liebe Sonja,
ein wunderschönes Gedicht mit einem traurigen Ende.
Es geschied immer noch das Menschen berühmt und geachtet werden wenn sie gestorben sind.
Liebe Grüße Agnes

Re: Ein neuer Stern am Himmel.........

Autor: Mark Widmaier   Datum: 01.04.2020 11:58 Uhr

Kommentar: Was für ein grandioses Werk, liebe Sonja, da fährt es mir durch Mark und Bein. So voller Leidenschaft und Hingabe geschrieben, von dir und ihm (dem Schriftsteller), der alles gibt, für dieses Meisterwerk und es tatsächlich schafft. Doch zu welchem Preis? Das sollten wir uns im Leben immer überlegen. Ich bin begeistert.
Liebe Grüße
Mark

Re: Ein neuer Stern am Himmel.........

Autor: Vergissmeinnicht   Datum: 01.04.2020 12:38 Uhr

Kommentar: Schließe mich den Vorgängern an... es ist dir gelungen aufs Feinste...
Liebe grüße vom Vergissmeinnicht.

Re: Ein neuer Stern am Himmel.........

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 01.04.2020 13:22 Uhr

Kommentar: Liebe Sonja,
theoretisch könnte es manchen aus unserem Forum so treffen, praktisch hoffentlich nie.
Dein berührendes Gedicht ist beim Lesen so eins mit mir geworden, dass ich jetzt noch einen Kloß im Hals habe.
Liebe Grüße Wolfgang

Re: Ein neuer Stern am Himmel.........

Autor: Sonja Soller   Datum: 01.04.2020 13:38 Uhr

Kommentar: Liebe Agnes, liebes Vergissmeinnicht vielen Dank für Eure wunderbaren und schönen Kommentare. ich schreibe noch nicht lange Gedichte, um so mehr freut es mich so viele tolle Rückmeldungen zu bekommen. Vielen, vielen Dank dafür.

Lieber Mark, lieber Wolfgang Ihr habt mich sprachlos gemacht. Für mich als Neuling in diesem Forum ist es eine besondere Freude so wunderbare Kommentare zu bekommen. Ihr habt mich damit tief im Herzen berührt. Noch einmal vielen Dank an alle fürs Lesen und die Rückmeldungen.

Ganz herzliche Grüße aus dem Norden sendet Euch Sonja

Re: Ein neuer Stern am Himmel.........

Autor: Zoey   Datum: 12.04.2020 20:13 Uhr

Kommentar: Liebe Omi,
das ist ein tolles Gedicht, mit einem für mich unerwartetem Ende. Das finde ich toll.

Re: Ein neuer Stern am Himmel.........

Autor: Sonja Soller   Datum: 12.04.2020 20:20 Uhr

Kommentar: Liebe Zoey,
danke für deine lieben Worte. Es freut mich, dass das Gedicht dir gefällt.

Herzliche Grüße aus dem Norden, Sonja (Omi)

Kommentar schreiben zu "Ein neuer Stern am Himmel........."

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.