es ist als
könnte ich

von dir erzählen
ohne dich zu erwähnen

im schweigen von dir sprechen
dich fühlen ohne dich zu berühren

dich hören und sehen
in der leere des raumes
und diesen mit erinnerungen
an dich füllen

dich zurückbringen und glücklich
vorgeben dass deine abwesenheit

niemals passiert sei


© MF


3 Lesern gefällt dieser Text.




Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "DEINE ABWESENHEIT"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "DEINE ABWESENHEIT"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.