Sie reden über Probleme um über Probleme zu reden,
Punkt.

Sie stören sich an Dinge die sie nicht ändern können,
niemand hält den Mund.

Sie essen Dinge die sie mögen und verzichten dafür auf Dinge die sie brauchen,
nicht gesund.


Sie reden von Liebe und meinen sexuelle Triebe,
dumm.

Sie wollen nichts ändern und sind unzufrieden,
das führt meist zum Rum.

Sie leben von Party zu Party und,
kippen dann um.

Meine Frage an Gott:
"Warum?"


© Florian Hörnschemeyer


5 Lesern gefällt dieser Text.

Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Traurige Gesellschaft"

Re: Traurige Gesellschaft

Autor: Maline   Datum: 12.08.2019 12:54 Uhr

Kommentar: Lieber Florian!

Ganz einfach:
Sie denken nicht nach, soviel ich weiss.
Offensichtlich liegt bei ihnen das Hirn auf Eis!

Schönen Tag! Maline

Kommentar schreiben zu "Traurige Gesellschaft"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.