Wir ziehen Erklärungen an den Haaren herbei,
nur damit wir Irrtümer nicht zugeben müssen.
Die wahren Menschenrechte sind uns egal –
Hauptsache die Moral der Herrschenden stimmt.
Klare Einwände bezeichnen wir als Geschrei –
wer was gegen den Unsinn hat wird es büßen!
Wir wissen es nicht, aber unser Denken ist fatal,
weil unser Hirn in Giftinformationen schwimmt!

Wir werden böse, wenn uns jemand nicht mag,
denn wir sind doch die Besten auf dieser Erde.
Selbstverständlich sind wir nicht besser als alle.
Das wäre gegen unser heiliges Engelsgewissen!
Wir spinnen komplett, in der Nacht und bei Tag.
Vergleichbar sind wir mit einer riesigen Herde,
mit einer viele milliardenarmigen Nesselqualle –
und wir fühlen uns dabei nicht mal beschissen!

Wir, das sind die hoch Gebildeten Vollidioten,
die nicht mehr wissen was das Leben bedeutet.
Wir irren im Schlamm unserer Taten umher
dabei glauben wir stets an Gute und Rechte.
Worauf es uns ankommt, das sind gute Noten
von der Schlange, die uns brutal ausbeutet –
ansonsten sind unsere Köpfe nur öde und leer.
Wenn wir denken, dann ist es das Schlechte!

Wir glauben es sei die schönste Hauptsache
immer brav und gefügig, nicht blöd auszusehen.
Dafür tun wir alles – wir lassen uns gar morden!
Doch das macht uns nichts aus, wir sind immun.
Was seid ihr Deppen?? Daß ich nicht lache…
Ihr seid vielleicht Genies im Fakten verdrehen,
dafür bekommt ihr den Schleimscheißer-Orden!
Ich wünsch‘ euch für alle Zeit gut zu ruh’n!

Gut zu ruh’n

© Alf Glocker


© Alf Glocker


4 Lesern gefällt dieser Text.


Unregistrierter Besucher


Diesen Text als PDF downloaden



Kommentare zu "Gut zu ruh’n"

Re: Gut zu ruh’n

Autor: Soléa   Datum: 06.12.2018 16:55 Uhr

Kommentar: Heftige Zeilen, Alf, mit viel wahrem Inhalt darin und
"Schleimscheißer-Orden" könnten tatsächlich ein Verkaufsschlager werden …

Liebe Grüße
Soléa

Re: Gut zu ruh’n

Autor: Alf Glocker   Datum: 06.12.2018 17:45 Uhr

Kommentar: man wird sich um sie reißen,
wenn man das nicht schon tut...

Danke Dir...

LG Alf

Re: Gut zu ruh’n

Autor: possum   Datum: 06.12.2018 22:29 Uhr

Kommentar: Dies ist wuchtig verfaßt lieber Alf, ach wie du dies wieder so rüberbringst einfach Klasse, liebe Grüße!

Re: Gut zu ruh’n

Autor: Alf Glocker   Datum: 07.12.2018 8:01 Uhr

Kommentar: Velen Dank liebe Possum!!

LG, Alf

Kommentar schreiben zu "Gut zu ruh’n"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.