Der Jesus ist ein guter Mann
man wundert sich, was der so kann
Er heilt und wandert, mahnt und redet
erkennt und weiß es, liebt und betet
Es sind die unglaublichen Sachen
die ihn zum Messias machen
die die Welt bis heut’ betör'n
erfreu'n, erschüttern und belehr'n

Nicht die Verehrung eines Menschen
Selbst es sein in seinen Grenzen!
Wenn Du selbst glaubst, hast Du (ihn)
Glaubst Du nicht, dann ist er hin
Nicht umsonst hat er betont
dass es sich nur dann gelohnt
wenn Du mutig bist im Leben
Liebe hast und bist verwegen


Einschränkung:

Eines musst Du jedoch wissen
wenn du fast ebenso beflissen
Du ganz schön viel damit riskierst
im schlimmsten Falle auch verlierst


© Jürgen Wagner


2 Lesern gefällt dieser Text.



Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Gutes aus Nazareth"

Re: Gutes aus Nazareth

Autor: simon   Datum: 17.02.2013 1:24 Uhr

Kommentar: Lieber Jürgen, würde es Die etwas ausmachen, mir die Stelle zu nennen, wo Jesus das betont?
LG Simon
PS als Appell finde ich es schön! Inhaltlich glaube ich das nicht, denn Glaube versetzt ja angeblich nur Berge, sonst nichts!

Re: Gutes aus Nazareth

Autor: Juergen Wagner   Datum: 17.02.2013 10:03 Uhr

Kommentar: Lieber Simon,
schau Mk 5/34.36, Mt9/22.8/13. Es sind mehrere Stellen, wo er betont, dass es d a r a u f ankommt, wenn sich wirklich etwas zum Guten wenden soll. Der Begriff 'Glaube' ist halt abgenutzt und überstrapaziert und zu etwas anderem geworden. Es ist nicht so sehr der Glaube 'an', sd. schlicht es wagen, sich etwas zutrauen, vertrauen, zumuten. Man müßte Jesus den christlichen Mantel abstreifen, der über die Jahrhunderte unsere Sicht geprägt hat und ihn in seinem eigenen Kontext hören, dann wird es etwas klarer. Lieber Gruß! Jürgen

Re: Gutes aus Nazareth

Autor: simon   Datum: 18.02.2013 2:53 Uhr

Kommentar: Nicht umsonst hat er betont
dass es sich nur dann gelohnt
wenn Du mutig bist im Leben
Glauben hast und bist verwegen....das habe ich so nicht gefunden und es ist mir so auch noch nicht begenet!
Aber! ...das macht ja Dein Gedicht für mich nicht besser oder schlechter!
Du hast ein "tiefes" Thema umgesetzt, Respekt dafür!Dein Kommentar finde ich persönlich noch inspirierender als das Gedicht selbst!
Dank für die Quellenangabe!
LG Simon

Kommentar schreiben zu "Gutes aus Nazareth"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.