... Sehnsucht 2019

© ©i.A.H20-18

In Fluten von Wein mag ich ertrinken,
den strömenden Wassern Lethes gleich,
schmerzlos & selig hernieder sinken,
in des Vergessens umnachtetes Reich.

In Schwaden von Rauch mag ich mich hüllen,
gewonnen aus des Schlafmohnes Saft,
meine Lungen tief gar damit füllen,
bis die Erinnerung nur noch nebelhaft.

Wild Tanzen mag ich mit der grünen Fee,
küssen ihre laudanumnen Lippen,
entschweben der Sehnsucht & dem Weh,
bis das Herz stillsteht unter den Rippen.

Dies alles mag ich wagen & auch tun,
bis das Tuch weißer Leinen auf mich fällt,
meine Gedanken um Dich endlich ruhn,
& ich entflieh der tristen, leeren Welt.


© i.A.H20-19


14 Lesern gefällt dieser Text.





Unregistrierter Besucher










Beschreibung des Autors zu "... Sehnsucht 2019"

“i’m all out of Faith…
This is how i feel:
i’m cold & i am shamed,
lying naked on the Floor
Illusion never changed… Into something Real
Wide awake &… i’m
Torn”…

Torn by Natalie Imbruglia




Kommentare zu "... Sehnsucht 2019"

Re: ... Sehnsucht 2019

Autor: Santos-Aman   Datum: 15.02.2019 5:35 Uhr

Kommentar: mein lieber Callme-ismael, da hast du aber ein ein richtig tolles Gedicht geschrieben, das unter die Haut geht. Ds Bild so passend zu deinen Zeilen, wunderbar!

Ich möchte mehr lesen / sehen,
lieben Gruß, Santos

Re: ... Sehnsucht 2019

Autor: Soléa   Datum: 16.02.2019 18:42 Uhr

Kommentar: Wunderschön, Ismael … meint auch Lupine.
Liebe Grüße von uns beiden …
und Ahoi
Soléa

Re: ... Sehnsucht 2019

Autor: Callme-ismael   Datum: 18.02.2019 10:36 Uhr

Kommentar: ... Aloha,

danke Santos für das Lob.
ich arbeite daran, jedoch... gibt es mehrere Dinge, welche derzeit nach mehr Aufmerksamkeit verlangen, aber... ich arbeite daran ;)

Danke Soléa & auch Dank an Deine Tochter :)

Grüße zurück & Euch allen einen angenehmen Start in diese Woche,

Ahoi

Kommentar schreiben zu "... Sehnsucht 2019"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.