Er braucht den Sex…

© Pixabay

Er braucht den Sex…

Er liebte sie mit Haut und Haar,
sie ist für ihn der Superstar,
seine Wünsche werden erfüllt,
seine Sehnsucht gestillt.

Er will nicht nur mit ihr schmusen,
und liebkosen ihren Busen,
er will sie spüren und zwar sofort,
sie lieben sich beide ohne ein Wort.

Er brauch den Sex jeden Tag,
was sie natürlich auch sehr mag,
macht mit ihr was er will,
und sie hält bei allem still.

Sie sieht zwar wunderschön aus,
doch bleiben beide immer zu Haus,
denn sie kann leider nicht gehen,
und auch kein Wort verstehen.

Und doch ist sie perfekt,
er hat sie im Internet entdeckt,
ein Weibliches Wesen ohne Ton,
denn die Frau besteht aus Silikon.

©Vergissmeinnicht.


© Vergissmeinnicht


9 Lesern gefällt dieser Text.








Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Er braucht den Sex…"

Re: Er braucht den Sex…

Autor: Verdichter   Datum: 10.08.2020 22:43 Uhr

Kommentar: "lach!" Keine Migräne, keine Schwiegermutter und kein Widerspruch - ein Traumweib!

grinsenden Gruß,
Verdichter

Re: Er braucht den Sex…

Autor: Herbert Kaiser   Datum: 11.08.2020 0:13 Uhr

Kommentar: Quietscht die nicht doch bei voller Action? Geschmäcker sind eben verschieden...

LG Herbert

Re: Er braucht den Sex…

Autor: possum   Datum: 11.08.2020 0:40 Uhr

Kommentar: Die perfekte Geliebte ... grins,
dies hast du nett verfasst liebe Vergissmeinnicht!

sei lieb gegrüßt!

Re: Er braucht den Sex…

Autor: Bluepen   Datum: 11.08.2020 9:46 Uhr

Kommentar: Liebe Vergissmeinnicht,

herrlich beschrieben und die Pointe erst am Schluss gesetzt. Perfekt!

LG - Bluepen

Re: Er braucht den Sex…

Autor: Mark Widmaier   Datum: 11.08.2020 16:06 Uhr

Kommentar: Nach den ersten Strophen habe ich mir das Ende fast schon gedacht. Zu schön, um wahr zu sein ;-) Toll geschrieben.

Liebe Grüße Mark

Re: Er braucht den Sex…

Autor: Jens Lucka   Datum: 28.09.2020 9:35 Uhr

Kommentar: Hahaha ! Herrlich Lustig, wunderschön und nett
doch leider ist Sie faul im Bett. Gefällt mir sehr gut liebe Vergissmeinnicht. Das ist genau mein Ding. Ich meine ,die Art des Schreibens.

Gruß, Jens

Kommentar schreiben zu "Er braucht den Sex…"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.