Ein Mann, der denkt, er könnt durch bloßes Rammeln
Bei schönen Damen viele Punkte sammeln,
Entdeckt enttäuscht nach vielen langen Jahren,
Lob hat er von den Damen kaum erfahren.
Er hat von Scham erfüllt sogar gelernt:
Von Meisterschaft ist er noch weit entfernt.

Maschinen haben mit der Kolben Kraft,
Die auf- und niedersausen, viel geschafft,
Doch Liebesprofis haben längst entdeckt,
Das manches andere eher Lüste weckt.
Nur kann sich dieses Wissen schwer entfalten,
Weil’s echte Könner gern für sich behalten,

So haben diese wieder mal gezeigt:
Der echte Gentleman genießt und schweigt.


© Peter Heinrichs


3 Lesern gefällt dieser Text.



Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Vom vergeblichen Rammeln"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Vom vergeblichen Rammeln"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.