Sein Altern...

Sein Altern…

Mit dem Geist noch gut drauf.
Oft verletzlich indem Lauf.

Mag mehr Ruhe im Gewühl.
Bedenkt die Seinen mit Gefühl.

Sieht bewusster was so läuft.
Gefühle nicht mehr angehäuft.

Betet gern um dran zu bleiben.
Auch für Dinge die sich reiben.

Dankt sehr oft für den Tag.
Für das Jetzt wie er es mag.

Bernd Tunn - Tetje


© Bernd Tunn


3 Lesern gefällt dieser Text.


Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Sein Altern..."

Re: Sein Altern...

Autor: Sonja Soller   Datum: 18.09.2022 9:33 Uhr

Kommentar: Gerne gelesen!!!

Herzliche Sonntagsgrüße aus dem Norden, Sonja

Re: Sein Altern...

Autor: Bernd Tunn   Datum: 18.09.2022 15:55 Uhr

Kommentar: Danke!

Kommentar schreiben zu "Sein Altern..."

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.