Raue Schale - weicher Kern,
so haben Frauen Männer gern!
Zu Hause Filzpantoffel,
schält der Held auch Pellkartoffel.

Gerade von Arbeit nach Haus gestürzt,
empfängt ihn dort die Kittelschürz.
Schrubber und Wassereimer auch warten,
und im Garten noch der Spaten!

Beim Abwasch zeigt sich er als Meister,
auch beim Wickel seiner Hosenscheißer.
Trennt Abfall nach DIN-Norm in die Tonne,
hingerissen auch Frau Yvonne.

Kümmert sich um das Gebiss,
ob es bei Oma und Opa drinne ist!
Schaut nach wie es beiden geht,
ob Getränke oder Lebensmittel fehlt.

Schert sich um Großeltern‘s liebste Getier,
Schnappt sich Waldi, dreht eine Runde mit ihr.
Kümmert sich um die Utopien,
den Therapien und den Mikropien.

Gießt alle Pflanzen noch ganz schnell,
solange es draußen ist noch hell!
Zu guter Letzt doch ganz erschöpft,
hat er sich noch leicht verletzt.

Doch war er nie ein Jammerlappen,
hat weggesteckt solche kleine Sachen.
Gar ein Lächeln dies ihm abgewann,
er ist ja schließlich ein ganzer Mann!

Wenn er meint seine Pflicht getan,
macht ihn seine Frau noch an.
Muß er doch seiner Manneskraft,
Tribut zollen die ihn dann nun schafft.

Muss ich doch mal zu mir halten,
uns liegt nichts am Haare spalten,
noch frisieren stundenlang,
wie Spieglein, Spieglein an der Wand!

Die Einkaufsmeile schaffen wir unter 10 Sek,
auch wenn uns die Augen sind verbunden.
Ist uns die Pirsch doch angeboren, ohne Fragen,
nicht nur nach Milch und Honig zu jagen.

Auch Sonderposten knallhart erwischen,
einen Schweinebraten an der Theke zu erschießen.
Ob Marmelade, Obst oder Gemüse,
die reinste Abenteuer-Jagd nur für die Kombüse!

Manchmal jagen wir uns noch selber,
unsere Gedanken leben noch in Urwälder.
Dort, wo zur Steinzeit man mit Keule gejagt,
hat unsre Keule nie versagt!

Heute sind wir arme Kerle nicht zu beneiden,
sind wir doch viel zu bescheiden!
Werden als Zugtier für alles "missbraucht“,
erst wenn alles getan, gibt‘s ’nen vollen Bauch!


© Michael Dierl


6 Lesern gefällt dieser Text.




Unregistrierter Besucher



Beschreibung des Autors zu "Hommage an uns Helden des Haushalts ;-)"

Nun warte ich schon auf den Shitsdorm der Frauen für mein Gedicht! ;-) Ich hoffe ihr Frauen versteht Spaß ist es doch ironisch gemeint! Also, invers denken!

Euer Michael

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Hommage an uns Helden des Haushalts ;-)"

Re: Hommage an uns Helden des Haushalts ;-)

Autor: Julia Häge   Datum: 11.02.2021 16:40 Uhr

Kommentar: Achso, dafür sind Männer da...lach...dann will ich doch einen...;-)
Ironische Grüße von Julia

Re: Hommage an uns Helden des Haushalts ;-)

Autor: Jens Lucka   Datum: 11.02.2021 20:08 Uhr

Kommentar: Haaa ! Da muss ich doch ehrlich sagen , dass ich wirklich viel mache und mir für nix zu schade bin. Das heist aber , dass wir trotzdem alles machbare teilen.

Ich grüße die Waage der Gleichberechtigung .

Jens

Re: Hommage an uns Helden des Haushalts ;-)

Autor: Michael Dierl   Datum: 11.02.2021 22:02 Uhr

Kommentar: Hallo ihre Lieben, Danke für Eure Beiträge zu dem "brisanten" Thema. Lieber Jens, ich denke genauso! Hab ebenfalls viel gemacht nur sind die Früchte leider nicht mehr die Meinigen. Außerdem hab ich vielen Menschen geholfen. Dafür bekommt man leider auch kein Dank. Heute passe ich genau auf wen ich noch helfe oder nicht! Man ist keine Einbahnstraße das verstehen aber die meisten nicht! Heute checke ich wem ich noch helfe wenn's klemmt oder ich nehme Geld!

LG Michael

Re: Hommage an uns Helden des Haushalts ;-)

Autor: Bluepen   Datum: 12.02.2021 9:46 Uhr

Kommentar: Lieber Michael,

du hast genau das beschrieben, was sich viele Frauen immer gewünscht haben und noch wünschen. In meiner Ehe war und ist Gleichberechtigung nie ein Thema gewesen, denn wir sind uns seit über 40-ig Jahren immer auf Augenhöhe begegnet. Egal bei welcher Tätigkeit!

LG - Bluepen

Re: Hommage an uns Helden des Haushalts ;-)

Autor: Michael Dierl   Datum: 12.02.2021 15:49 Uhr

Kommentar: Liebe Bluepen, ja genauso soll es sein! Natürlich hab ich an der ein oder anderen Stelle etwas übertrieben aber sonst hätte man ja nix zum Schmunzeln. Todernste Themen liegen mir einfach nicht!

LG Michael

Kommentar schreiben zu "Hommage an uns Helden des Haushalts ;-)"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.