Du bist für mich der Inbegriff der Frau!
Beziehungen sind manchmal unmoralisch –
doch eines weiß ich ganz genau:
Mein Drang nach dir ist infernalisch!

Was immer ist mit dieser „Sache“– Liebe,
wie wenig wir sie auch verstehen …
je mehr Enthaltsamkeit ich einsam übe,
je mehr will sich mein Kopf verdrehen.

Ich kann mich nicht mehr von dir wenden,
ich kann nichts mehr von dir vergessen,
es scheint, als müsst ich kläglich enden
wenn du nicht da bist … wie besessen …

muss ich schon im Geheimen sein?
Wie lange soll ich deine Lust entbehren?
Ich fühl mich ohne dich verdammt allein
und muss noch jeden Augenblick verehren …

in dem du bei mir bist – und ich erfriere.
Du dämmst dann zärtlich meinen Schrei …
Es darf nicht sein, dass ich einmal verliere,
was bis zur letzten Stunde bei mir sei!


© Alf Glocker


7 Lesern gefällt dieser Text.


Unregistrierter Besucher





Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Du bist mein Teil"

Re: Du bist mein Teil

Autor: Bluepen   Datum: 09.09.2020 9:20 Uhr

Kommentar: Lieber Alf,

oh welche Rarität von dir, ein Liebesgedicht voller Sehnsucht!

LG - Bluepen

Re: Du bist mein Teil

Autor: Herbert Kaiser   Datum: 09.09.2020 13:11 Uhr

Kommentar: Alf hat's erwischt...die Liebe ist ihm hold! Schönes Gedicht.

LG Herbert

Re: Du bist mein Teil

Autor: Alf Glocker   Datum: 09.09.2020 14:38 Uhr

Kommentar: Haha, ich bedanke mich!

Lg Alf

Re: Du bist mein Teil

Autor: agnes29   Datum: 09.09.2020 17:58 Uhr

Kommentar: Lieber Alf, entschuldige bitte das ich dich verkehrt eingeschätzt habe. Ich freue mich riesig auf ein neues Liebesgedicht von dir.

Liebe Grüße Agnes

Re: Du bist mein Teil

Autor: Alf Glocker   Datum: 09.09.2020 18:42 Uhr

Kommentar: Fein - kommt immer mal wieder vor!
Wie hast Du mich den eingeschätzt??

Liebe Grüße
Alf

Re: Du bist mein Teil

Autor: agnes29   Datum: 09.09.2020 22:26 Uhr

Kommentar: Lieber Alf,
ich lese gerne deine Gedichte, aber dieses Gedicht fand ich so
gefühlvoll das ich dachte, ist das der Alf?
Ich hoffe du bist mir nicht böse, eigentlich war es gut gemeint
sehe es als ein Kompliment.

Liebe Grüße Agnes

Re: Du bist mein Teil

Autor: possum   Datum: 10.09.2020 5:22 Uhr

Kommentar: Ein herzliches Werk, gefühlvoll wunderbar,
schön ... lieber Alf!

lieben Gruß!

Re: Du bist mein Teil

Autor: Alf Glocker   Datum: 10.09.2020 7:37 Uhr

Kommentar: Vielen Dank liebe Agnes! Ich hab's schon als Kompliment aufgefasst...
Eigentlich ist das meine Grundstimmung, die in dem Liebesgedicht zum Ausdruck kommt - ich muss nur manchmal deutlich protestieren wenn ich sehe was man grade mit der armen Erde und mit allem was wir erreicht haben macht.

Liebe Grüße
Alf

Ich danke Dir liebe Possum!

lieben Gruß zurück!

Alf

Re: Du bist mein Teil

Autor: Sonja Soller   Datum: 10.09.2020 14:17 Uhr

Kommentar: Wow, lieber Alf,
ein ganz wunderbares Gedicht, das Du da aufs Papier gezaubert hast.
Ist wie viel Deiner Gedichte natürlich eine Metapher.
Wieder sehr gelungen !!!!!

Herzliche Grüße aus dem überraschten Norden, Sonja

Re: Du bist mein Teil

Autor: Alf Glocker   Datum: 10.09.2020 16:14 Uhr

Kommentar: Vielen herzlichen Dank liebe Sonja!

Spätsommerliche Grüße aus dem erfreuten Süden
Alf

Kommentar schreiben zu "Du bist mein Teil"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.