Seelen verwandt

Seelen verwandt

Warum muss ich immer an dich denken
ich kann mich nicht ablenken
jeden Tag kommst du mir in den Sinn
Abends dein Bild vor mir - es ist schlimm

Du gehörst zu deiner Familie
hast dein Leben geplant - nicht mit mir
was machst du in meinen Gedanken
mein Herz fängt an zu wanken

Ich kenn` mich nicht mehr aus
dieser Schmerz – er muss aus mir raus
wie kann ich meine Traurigkeit besiegen
ich weiß – ich darf dich nicht lieben

Sind wir vielleicht Seelen verwandt
dazu würde sagen mein Verstand
mein Herz wird traurig bleiben
bis meine Sehnsucht du wirst vertreiben

©Alberta Steiner


© Pixabay


7 Lesern gefällt dieser Text.








Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Seelen verwandt"

Re: Seelen verwandt

Autor: Varia Antares   Datum: 31.05.2019 14:15 Uhr

Kommentar: Wow, wie hübsch!

Gut geschrieben, liebe Alberta!

Re: Seelen verwandt

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 31.05.2019 19:13 Uhr

Kommentar: Liebe Alberta,
dein Gedicht geht unter die Haut.
Und dann auch noch meine Lieblingstiere.
Liebe Grüße Wolfgang

Re: Seelen verwandt

Autor: Vergissmeinnicht   Datum: 31.05.2019 20:33 Uhr

Kommentar: Eine unerfüllte Liebe schmerzt so sehr... ich fühle mit dir...
Es grüßt dich ganz lieb das Vergissmeinnicht.

Re: Seelen verwandt

Autor: Alberta Steiner   Datum: 04.06.2019 15:10 Uhr

Kommentar: Hallo ihr Lieben, ich danke für die lieben Worte und freue mich, wenn meine Zeilen euch zum Lesen verleiten.

Seid lieb gegrüßt Alberta

Kommentar schreiben zu "Seelen verwandt"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.