Leben und Liebe

© © C Dagmar van Düren - 2019 Alle Rechte vorbehalten, besonders das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung sowie Übersetzung kein Teil des Textes oder Bild darf ohne schriftliche Genehmigung der Autorin reproduziert oder verarbeitet werden.

Leben und Liebe

Leben und Liebe
Mach mir nicht das Leben zum Vorwurf,
nicht weil ich gebe und lebe,
nicht nehme.
Gebe alles und nehme wenig .
Sei du selbst und spüre was du willst.
Lass dein Herz erstrahlen,
wie die Sonne am Abend über dem Meer .
Es gibt nur diesen einen Weg ,
ohne Wiederkehr .
Gehe ihn und genieße
das Leben auf allen Wegen.
Lass dich nicht beirren von diesen Wirren.
Sei du selbst ohne Unterwurf
und tue was dir gefällt ,
so wird die Welt erhellt.
Sage dir stets -
ich habe gelebt und geliebt ,
sodass die Erde bebt und dir die Liebe alles gibt.
Und wenn ich einst sterbe ,
ist die Welt mein glückliches Erbe .

Geschrieben von Dagmar van Düren am 09.April 2018


© C Dagmar van Düren - 2019 Alle Rechte vorbehalten, besonders das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung sowie Übersetzung kein Teil des Textes oder Bild darf ohne schriftliche Genehmigung der Autorin reproduziert oder verarbeitet werden.


2 Lesern gefällt dieser Text.




Beschreibung des Autors zu "Leben und Liebe"

Emotionen

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Leben und Liebe"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Leben und Liebe"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.