Liebe tanken

© Eleonore Görges

Liebe tanken

Und wieder fliegen meine Träume
über den Rand des Ozeans,
schwere Gedanken
versinken in des Wassers Tiefe.
Dieser taumelnde Tag
schwimmt sich frei
auf sonnengleißendem Spiegel.

Leere Worte tauchen ab,
ungesagte Liebkosungen
fangen mich auf,
wiegen auf den Wellen mich,
lieben sich in meine Seele.
Tanken, Liebe tanken
für den einsamweiten Tag.


© Eleonore Görges


6 Lesern gefällt dieser Text.







Diesen Text als PDF downloaden



Kommentare zu "Liebe tanken"

Re: Liebe tanken

Autor: Ikka   Datum: 08.02.2019 20:58 Uhr

Kommentar: Deine lyrischen Zeilen und das Bild passen wunderbar zusammen, liebe Eleonore!
Beeindruckend ...
Abendgruß,
ikka

Re: Liebe tanken

Autor: possum   Datum: 08.02.2019 23:22 Uhr

Kommentar: Wunderschönes Werk liebe Eleonore, gerne angehalten hier, liebe Grüße!

Re: Liebe tanken

Autor: Soléa   Datum: 09.02.2019 14:12 Uhr

Kommentar: Gefällt mir sehr, liebe Eleonore, und dazu das schöne Bild, vielleicht Nordsee oder Normandie?

Liebe Grüße in dein Wochenende
Soléa

Re: Liebe tanken

Autor: Eleonore Görges   Datum: 09.02.2019 18:07 Uhr

Kommentar: Herzlichen Dank fürs "Gefallen" - und natürlich euch, liebe ikka, possum und Solea für eure lieben Kommentare!
Ja Solea, es ist die Nordsee, teils Watt, teils Wasser und dann der weite Horizont... das Ganze dann mit dem PC lichtmäßig etwas bearbeitet.

Euch allen ein schönes Wochenende!
Eleonore

Kommentar schreiben zu "Liebe tanken"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.