blas mir die Segel des Lebens auf –
ich erwarte deinen zärtlichen Atem.
Und ich werde zum Passagier
aller nur denkbaren Träume!

Flieg mit mir über die Meere!
Ich navigiere dich leidenschaftlich
durch alle Ozeane der Liebe,
an allen Untiefen vorbei!

Deinetwegen haben sich meine
Horizonte geweitet – zu einem
gewaltigen Schauspiel im Kopf,
wo du die Errungenschaft bist...

wo du alle, noch erkundbare Länder
und alle Freuden der Welt öffnest.
So werde ich in den Häfen ankern,
die du auf mich zukommen lässt!

Göttin des Windes

© Alf Glocker


© Alf Glocker


5 Lesern gefällt dieser Text.



Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden



Kommentare zu "Göttin des Windes"

Re: Göttin des Windes

Autor: Soléa   Datum: 12.01.2019 21:29 Uhr

Kommentar: Da sprudelt viel Schönes aus deinem Text heraus und nicht nur Sterne, wie auf dem klasse Bild …

Liebe Grüße
Soléa

Re: Göttin des Windes

Autor: possum   Datum: 12.01.2019 23:21 Uhr

Kommentar: Wunderbar deine Werke ... Dank und Gruß!

Re: Göttin des Windes

Autor: Alf Glocker   Datum: 13.01.2019 9:43 Uhr

Kommentar: Vielen Dank liebe Freunde!

Liebe Grüße
Alf

Kommentar schreiben zu "Göttin des Windes"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.