Die Zauberin

© Santos-Aman

Du Zauberin, was kann ich Dir schenken?
Lass mich ein Sonnenstrahl
in Deinem Traumschloss sein,
ein Fenster zum Ozean.

Und bist Du eine Frühlingswiese
unter meinem Leib und Herzen,
sterniger Staub, der sich in den Haaren verfing,
bleibst Du auf immer mein Lied.


© Santos-Aman


23 Lesern gefällt dieser Text.

Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher









Unregistrierter Besucher







Diesen Text als PDF downloaden



Kommentare zu "Die Zauberin"

Re: Die Zauberin

Autor: Bella   Datum: 25.11.2018 10:05 Uhr

Kommentar: Deine Zeilen lassen erkennen, dass du soviel Kraft besitzt, sodass dir niemand etwas wegnehmen kann, schon gar nicht die Sehnsucht nach der Liebe ... so viele Herzschläge so viel Leben ... so viel Liebe ...

Ein "umärmelgruß" zu dir lieber Santos

Bella

Re: Die Zauberin

Autor: Santos-Aman   Datum: 25.11.2018 10:17 Uhr

Kommentar: was für ein schöner Kommentar, liebe Bella. Du hast recht, niemand kann an mir zerren oder gar etwas nehmen. Ich gehe meinen Weg wie den einer Quelle die
irgendwann das Meer erreicht, was auf dem Weg dazwischen geschieht, kann man nur erahnen.

Eine liebe Umarmung
Santos

Re: Die Zauberin

Autor: Ella Sander   Datum: 26.11.2018 18:05 Uhr

Kommentar: Wie schön Du von der Liebe sprichst, lieber Santos.
Herzerwärmend, liebevoll, wunderbar!

Liebe Grüße,
Ella

Re: Die Zauberin

Autor: Santos-Aman   Datum: 26.11.2018 18:20 Uhr

Kommentar: Liebe Ella,

wenn ich Dein Herz, durch meine Zeilen, erwärmen kann, berührt mich das schon.
Vielen Dank für den liebevollen Kommentar.

Lieben Gruß
Santos

Kommentar schreiben zu "Die Zauberin"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.