Rosen blühen heiter
Liebeswegbereiter
rot und süß in dein Herz
stolz und mutig himmelwärts
halten Wort ein Sommer lang
doch dann fängt ihr welken an
denn die schöne Sommerzeit
ist zur Treue nicht bereit
wär da Sonnenblume nicht
die dir auch den Herbst verspricht
nur die echte Liebe weiß
jedes Herz hat seinen Preis






© Marcel Strömer
(Magdeburg, den 31.05.2015)

Alle Rechte vorbehalten, besonders das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung, sowie Übersetzung. Kein Teil des Textes darf ohne schriftliche Genehmigung des Autors reproduziert oder verarbeitet werden!


© Marcel Strömer


4 Lesern gefällt dieser Text.

Unregistrierter Besucher





Kommentare zu "Poesiespruch > Die Sonnenblume"

Re: Poesiespruch > Die Sonnenblume

Autor: Seralgo Refenoir   Datum: 31.05.2015 23:01 Uhr

Kommentar: Wie der Marcel das immer schreibt, da bin ich jedes Mal baff ;)

LG Seralgo

Kommentar schreiben zu "Poesiespruch > Die Sonnenblume"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.